Contact

IST France sarl
23, Avenue du Général de Gaulle
91171 Viry-Chatillon cedex
France

Tel:+33 7022 - 6002-0
Fax:+33 7022 - 6002-76
info(at)fr.ist-uv.com

News IST METZ / Allgemein

UV-Spezialist auf Expansionskurs

Die Firmengruppe IST METZ im Überblick:

Die Firmengruppe IST METZ entwickelt, produziert und vertreibt Anlagen zum umweltfreundlichen Härten und Trocknen von lösemittelfreien Farben, Lacken und Silikonen. Der Schwerpunkt liegt dabei in der grafischen Industrie. Darüber hinaus sind UV-Systeme von IST METZ in der Automobilindustrie und vielen weiteren industriellen Anwendungen im Einsatz.

Für die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Nürtingen (in der Nähe von Stuttgart), die heute elf Firmen umfasst, arbeiten weltweit rund 430 Menschen. Der Gruppenumsatz betrug im Geschäftsjahr 2003 insgesamt 65 Mio. Euro. In Frankreich, England, Italien und den USA sowie in den Niederlanden hat IST METZ internationale Tochterunternehmen. Ab Juli 2004 wird auch die iberische Halbinsel durch eine eigene Niederlassung betreut. Dazu wird die UV-IST Iberica SL mit Sitz in Barcelona gegründet. Der IST-Firmenverbund erweitert sich damit auf zwölf Unternehmen. Bereits im März 2003 wurde mit IST METZ China eine Repräsentanz in Shanghai eingerichtet. Ein Netz von alles in allem 56 Handelsvertretungen sorgt dafür, dass die Firmengruppe in mehr als 70 Ländern präsent ist.

Alle zur unmittelbaren Kernkompetenz gehörenden Komponenten einer UV-Anlage werden innerhalb der Firmengruppe selbst entwickelt und gefertigt. Dazu zählen u.a. die Reflektoren, die einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität eines UV-Systems haben. Ihre Geometrie und Oberflächeneigenschaften sind wesentlich dafür verantwortlich, welche Menge an UV-Licht auf dem Substrat zur Härtung nutzbar ist. Mit der mehrheitlichen Übernahme der VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH im November 2003 hat die IST METZ Holding GmbH das Know-how und die Kapazitäten in dieser Schlüsseltechnologie erweitert.

Die Übernahme fügt sich nahtlos ein in das Unternehmensmotto "More than UV", das sich IST METZ seit 2002 ins Stammbuch geschrieben hat. Ein wesentlicher Bestandteil in der unternehmerischen Ausrichtung der Firmengruppe ist dabei das UV Transfer Center (UVTC). Die Einrichtung hat als Ziel die Förderung, Unterstützung und Prozessentwicklung von Anwendungen für reaktive Systeme, die mittels UV Licht gehärtet werden. Eine Stärke dieser jungen Unternehmenseinheit liegt in der Kombination von Know-how (Brainware) in Kerntechnologien wie Druck und Chemie und praktischer Umsetzung. Dazu steht dem UVTC ein UV Technology Center zur Verfügung, das mit entsprechender Druck- und Labortechnik (Hardware) ausgestattet ist. Auf diese Weise kann IST METZ seine Kunden in allen Fragen rund um die UV-Technologie zu unterstützen.